Archiv für Buy it

Fast Food

Fast_food_01

Illustrieren macht auf dauer auch hungrig. Ein leckeres, selbst gekochtes Essen ist da natürlich das Allerbeste, doch wenn die Zeit nicht reicht, dann ist ausnahmsweise auch mal Fast Food drin. Aber dann muss es auch gut sein! Ok, der aufmerksame Beobachter wird jetzt aufschreien und feststellen: „Ey, wieso denn ‚Fast Food‘? In der Auswahl sind doch nur 2 Sachen zum Essen!“ Dann kann ich nur sagen, ja gut aufgepasst. Aber wie der aufmerksame Beobachter sicherlich auch schon in der Vergangenheit festgestellt hat, arbeite ich gerne thematisch und setze mich länger mit einem Thema auseinander. Insofern ist diese Fast Food Auswahl auch mehr als Anfang zu verstehen. Da kommt demnächst sicherlich noch mehr 😉

//Buy it here

Asia set compilation

Asia_set_compilation

Wie bereits angekündigt und der Vollständigkeit halber, hier das ganze Set. Ein paar rand-füllende Objekte sind noch mit dazu gekommen und nun ist es fertig. Vorerst ist das Thema somit abgeschlossen und das nächste wird vorbereitet.

//Buy it here

Samurai Rüstung

Samurai_Ruestung

Der 4. Charakter ist fertig und das Set somit auch. Natürlich habe ich mir bei diesem Letztem besonders viel Mühe gegeben, warum es auch etwas länger als geplant gedauert hat. Ohne mich nun selbst zu loben, finde ich es recht gelungen. Mir gefallen die vielen Details und das Spiel mit den 3 unterschiedlichen Rottönen der Rüstung. Natürlich wird an diesem Samurai nichts  dem geschultem Blick jedes Historikers standhalten, aber darum ging es mir auch nicht. Unterm Strich eine gelungene Arbeit die mir sehr viel Spaß bereitet hat. Der Vollständigkeit halber werde ich das Set evtl. in den nächsten Tagen auch noch posten, doch nun geht es weiter zum nächsten Set. Kleiner Tipp: es wird Hip.. 🙂

//Buy it here

Katana-Jump

Katana_Jump_1

Dieses Bild benötigt meiner Meinung nach keine weitere Erklärung. Somit ist 3/4 meines Sets bereits fertig. In den nächsten Tagen kommt dann der 4. und letzte Stereotyp zu diesem Set und dann widme ich mich der nächsten Idee. Ich habe einige Ideen die ich in nächster Zeit umsetzen werde, aber wenn jemand tolle Vorschläge oder Wünsche hat, dann soll er es mir schreiben. Wenn ich es auch gut finde dann setze ich es gerne um!

//Buy it here

Samurai #1

Samurai_side

Und schon wieder ein neuer Beitrag. Heute gibt es einen klassischen Samurai mit viel Tradition und Klischees. Momentan arbeite ich an einem kompletten Set mit verschiedenen Charakteren und dieser nette Herr, sowie der zuvor gezeigte, gehören dazu. Weil ein Set natürlich immer länger dauert, will ich lieber mehrere Zwischenstände zeigen. 1. gibt es dann mehr zu sehen und 2. dauert es bis zum nächsten Beitrag nicht so ewig lange. Außerdem füllt sie die Seite dann schneller mit Leben. Ich finde die Idee gut.

//Buy it here

Yakuza

Yakuza

Ich mag Feiertage, denn da hat man wieder Zeit sich Dingen zu widmen die sonst auf der Strecke bleiben. Filme schauen, die Videokonsole zum glühen bringen und neue Illustrationen erstellen. Wie bereits angekündigt versuche ich wieder regelmäßig neue Inhalte hier zu posten und da dieses Feiertags-Wochenende nun mal sehr lang ist, sehe ich meinem Vorhaben sehr optimistisch entgegen.

//Buy it here

Tablets für alle!

Tablet-Compilation

Zu allererst möchte ich mich für die lange Zeit ohne neue Inhalte entschuldigen. Ein paar andere Projekte haben mich von weiteren Illustrationen leider abgehalten. Heute geht es aber wieder munter weiter. Das Thema Heute: Tablet-PCs. Ich selber besitze zwar kein Tablet-PC und wüsste auch nicht warum ich mir unbedingt einen anschaffen sollte, aber die Dinger sind einfach interessant und man kann jede menge Blödsinn damit anstellen. Somit ist diese Illustration schon als kleine Glorifizierung dieser technischen Entwicklung zu verstehen. Wie gesagt, kaufen würde ich mir keines, aber wenn mir jemand eines schenken möchte dann sage ich nicht nein! 😉

//Buy it here

Space Transporter

Space_Transporter

Wenn ich mich in dem großen, weitläufigen Gebiet des “Science Fiction” bewegen will, dann muss ich schnell von „A“ nach „B“ springen können. Was passt zu Anfang also besser als ein schicker Transporter? Die Anleitung habe ich zwar noch nicht ganz verstanden, doch das wird noch. Also dann: Energie!

//Buy it here